23. Januar 2017: Jenny vom Mimtrupp des JRK zeigt in der Walter-Kolb-Schule wie man Wunden schminkt

Jugendrotkreuz Frankfurt

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Frankfurter Roten Kreuzes. Wir bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich in ihrer Freizeit für diese Ziele zu engagieren:

  • Soziales Engagement
  • Gesundheit und Umwelt
  • Frieden und Völkerverständigung
  • Politische und gesellschaftliche Mitverantwortung


Das verwirklichen wir in Frankfurt in unseren Jugendgruppen, im Schulsanitätsdienst, bei Freizeiten und anderen Veranstaltungen, in der Ganztagsbetreuung an Schulen und durch unsere offenen Bildungsangebote

Aktuelle Angebote

Seminar: Humanitäres Völkerrecht für Einsteiger am 22. April 2017 in Frankfurt - Bild: Clemens Bilan / DRK

Freitag bis Sonntag, 17.-19 März 2017
Grundlagen Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)
Für JRK ab 16 Jahre. Es gibt noch freie Plätze. 

Samstag, 18. März 2017, 9-13:30 Uhr
JRK-Kreiswettbewerb 2017
Anmeldung geschlossen, aber noch Helfer gesucht

Samstag, 22. April 2017, 9-17 Uhr
Humanitäres Völkerrecht für Einsteiger
Wir haben noch freie Plätze. Jetzt anmelden!

Samstag, 6. Mai 2017, 10-16 Uhr
Heranführung an die Notfalldarstellung
Rund um das Schminken und Darstellen von Verletzungen

Freitag bis Sonntag, 9.-11. Juni 2017
Grundlagen Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)
Für JRK ab 16 Jahre. Es gibt noch freie Plätze. 

Ferienwoche, 3.-7. Juli 2017
Ferienfreizeit: JRK-Sommercamp an der Burg Herzberg
Der Klassiker. Sei dabei! Eine Woche lehrreicher Spaß. 

Wochenende, 9.-10. September 2017
Junior-Retter-Camp
Das Fun-Wochenende für die Schwimmer unter Euch.

Neuigkeiten

11. Februar 2017
Erste Hilfe im Sport
Junge Menschen konnten bei uns an einem Tag alle über die Besonderheiten bei der Ersten Hilfe im Sport einschließlich Prävention lernen.

2. Februar 2017
Neue Partnerschule - Ausbildung der Schulsanitäter/innen
Die Freie Schule Frankfurt hat sich der Rotkreuz-Familie angeschlossen, und wir haben die neue Gruppe JRK-Schulsanitäter/innen in Erster Hilfe ausgebildet.

31. Januar 2017
Tag der Reanimation am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Alle Schülerinnen und Schüler der achten Klassen lernten Herz-Lungen-Wiederbelebung.
Bericht auf www.drkfrankfurt.de
FNP: Schüler lernen, Leben zu retten
FR: Lebensrettung auf dem Stundenplan

23. Januar 2017
Schminken von Wunden an der Walter-Kolb-Schule
Mit unserer Arbeitsgemeinschaft im Rahmen der Ganztagsbetreuung übten wir, kleine Wunden realistisch zu gestalten und sie dann richtig zu versorgen.

21. Januar 2017
Fortbildung für JRK-Schulsanitäter/innen
In einer Erste-Hilfe-Fortbildung boten wir unseren Schulsanitäterinnen und Schulsanitätern die Möglichkeit, gründlich ihre Kenntnisse der Ersten Hilfe aufzufrischen.

17. Januar 2017
Neue JRK-Gruppe Mitte
Am diesem Dienstag startete unsere neue JRK-Gruppe Mitte in der Frankfurter Innenstadt. Die Treffen finden immer dienstags von 16:15 bis 17:30 Uhr statt. Interessierte Kinder von 6 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen.

12. Januar 2017
Action an der Textorschule in Sachsenhausen
Wir waren bei 70 engagierten Schulsanitäterinnen und Schulsanitätern in der Textorschule, die ein halbes Jahr lang in Erster Hilfe ausgebildet wurden. Zum Abschluss gab es drei Stationen zu erkunden: Ein Rettungswagen auf dem Schulhof, das Üben der Herz-Lungen-Wiederbelebung an Phantomen, sowie das Erlernen verschiedener Pflaster. 

Seite druckennach oben