Sie befinden sich hier:
  1. Jugendrotkreuz Frankfurt

Ferienaktion "Dreh Dein' Film!" am 8.-12. Oktober 2018

Das Experiment: Ein leckeres Mittagessen ohne Müll

Bild: JRK Frankfurt

In der zweiten Woche der Herbstferien boten wir eine in mehrerer Hinsicht herausfordernde Ferienaktion im DRK-Haus in Bergen-Enkheim an. Dort befinden sich die von Frankfurter Roten Kreuz besetzte Rettungswache 11 und der DRK-Ortsverein Rettungswache Bergen-Enkheim mit seinem Jugendrotkreuz, das das Projekt konzipiert hatte.

Bild: JRK Frankfurt

Die Aufgaben für die teilnehmenden Kinder: Wie lässt sich ein leckeres Mittagessen zubereiten, ohne beim Einkauf dafür unnötig viel Müll zu produzieren? Wie kann dieses Experiment in einem Film festgehalten werden? Beides ist gelungen! Fünf Tage wurden Ideen diskutiert, Drehbücher geschrieben, Filmaufnahmen gemacht, Zwischenergebnisse gesichtet, geschnitten und nachbearbeitet. 

Auch technisch eine Herausforderung

Bild: JRK Frankfurt

Wir setzen drei Kamerasysteme ein, die die Kinder selbst bedienten: Neben einer 'normalen' Kamera wurde auch mit einer Action-Cam und einem Smartphone auf einem Gimbal gedreht. Für den Schnitt und die Postproduktion nutzten wir eine freie Software, und die Kinder übernahmen auch diese Aufgabe. Für spezielle Effekte hatten wir eigens eine Greenbox eingerichtet.

Making-of: Einige Bilder

Der Film

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK