Sie befinden sich hier:
  1. Jugendrotkreuz Frankfurt
  2. Rückblick

Graffiti-Workshop am 17. März 2019

Gestalten mit Spraydosen

Bild: JRK Frankfurt

Beim offenen Graffiti-Workshop konnten die Teilnehmer*innen mit vielen guten Tipps von einem erfahrenen Künstler diese Kunstrichtung ausprobieren. Zunächst haben alle etwas mit den Farben und verschiedenen Sprühköpfen experimentiert, um ein Gefühl für das Sprayen zu bekommen. Anschließend gab es eine Konzeptionsphase. Danach wurden die geplanten Werke umgesetzt, wobei es viele schöne Ergebnisse gab.

Die Aktion gehörte zum Projekt Werkstätten für Demokratie des Hessischen Jugendrings (HJR). Dass wir sie trotz des verregneten Tags durchführen konnten, verdanken wir den Mitarbeiter*innen der DRK-Rettungswache und dem DRK-Ortsverein in Bergen-Enkheim, die gemeinsam genug Platz für uns in der Fahrzeughalle schafften.

Weitere Bilder

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK