Sie befinden sich hier:
  1. Jugendrotkreuz Frankfurt
  2. Rückblick

Projektwoche der Interkulturellen Schule am 4.-5. Juni 2019

Ausflug zur Rettungswache

Bild: JRK Frankfurt

Die Interkulturelle Schule Rhein-Main (IKS Rhein-Main) ist eine neue Partnerschule des Jugendrotkreuz Frankfurt. In nächsten Schuljahr wird sie mit dem Schulsanitätsdienst starten. Zur Vorbereitung gestalten wir zwei Tage in der Projektwoche der Schule. Am ersten Tag machten die Kinder, die in die 2. und 3. Klasse gehen, einen Ausflug zur DRK-Rettungswache in Bergen-Enkheim. Dort lernten sie etwas über das Gesundheitssystem, schauten sich die Rettungswache und verschiedene Einsatzfahrzeuge an. Zwischen ihren Einsätzen unterstützte dabei die Besatzung eines Rettungswagens ganz liebevoll.

Erste Hilfe für Kinder

Bild: JRK Frankfurt

Am zweiten Tag besuchten wir die Schule im Stadtteil Frankfurter Berg. Nachdem die Kinder etwas über menschliche Anatomie gelernt hatten, beschäftigten sie sich ausführlich mit Erster Hilfe. Besonders die Verbände fanden viel Zuspruch, aber die Kinder trainierten auch engagiert lebensrettende Maßnahmen wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK