Sie befinden sich hier:
  1. Jugendrotkreuz Frankfurt
  2. Rückblick

JRK-Kreiswettbewerb am 7. März 2020

JRK im stadtRAUMfrankfurt

Bild: JRK Frankfurt

Unser diesjähriger Kreiswettbewerb fand im stadtRAUMfrankfurt, den Räumlichkeiten des Amts für Multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt, statt. Dreizehn Gruppen traten in den Stufen Bambini, Stufe I (10-12 Jahre), Stufe II (13-16 Jahre) und der Stufe SSD an. Die rund 80 Kinder und Jugendlichen stellten sich lustigen und lehrreichen Aufgaben an insgesamt acht Stationen, die von 20 ehrenamtlichen Helfer*innen betreut wurden.

Bambini

  1. Die wilde 13
    Rettungswache Bergen-Enkheim (Ortsgruppe)
    431 Punkte

Stufe I

  1. Die blaue Robbe
    Nordwest (Ortsgruppe)
    434 Punkte
  2. IGS Süd
    IGS Süd (Schulsanitätsdienst)
    427 Punkte
  3. Die 5 Textorsanitäter
    Textorschule (Schulsanitätsdienst)
    423 Punkte
  4. Die rote Krake
    Nordwest (Ortsgruppe)
    418 Punkte
  5. SSD-IKS
    IKS Rhein-Main (Schulsanitätsdienst)
    412 Punkte

Stufe II

  1. Die Fantastischen Fünf
    Innenstadt (Ortsgruppe)
    454 Punkte
  2. Power Rangers
    Gymnasium Riedberg (Schulsanitätsdienst)
    435 Punkte
  3. GEH - Geschwister Erste Hilfe
    Geschwister-Scholl-Schule (Schulsanitätsdienst)
    433 Punkte
  4. CSS-Sanis
    Carl-Schurz-Schule (Schulsanitätsdienst)
    428 Punkte
  5. Die Unverwundbaren
    Louise-von-Rothschild-Schule (Schulsanitätsdienst)
    414 Punkte

Sonderpreise für besondere Leistungen

  • Kreativste Gruppe
    Die rote Krake
    Nordwest (Ortsgruppe)
  • Beste Patientenbetreuung
    Die Unverwundbaren
    Louise-von-Rothschild-Schule (Schulsanitätsdienst)
  • Schönste Darstellung als JRK
    SSD-IKS
    IKS Rhein-Main

Bilder

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK