Sie befinden sich hier:
  1. Jugendrotkreuz Frankfurt
  2. Bildung

Mach Dich fit fürs Babysitting!

Verantwortung und Vertrauen

Bild: S. Freiling / DRK

Als Babysitter*in übernimmst Du viel Verantwortung. Und die Eltern des Kindes bzw. der Kinder, um die Du Dich kümmerst, schenken Dir viel Vertrauen. Mit unserem Lehrgang "Fit fürs Babysitting" bereiten wir Dich darauf vor.

Zu den Inhalten, die im Lehrgang behandelt werden, gehören:

  • Entwicklung von Säugling, Kleinkind und Kind
  • Familienkonstellationen
  • Kinderkrankheiten
  • Baby- und Kinderpflege
  • Gesunde Ernährung
  • Altersgerechte Kinderspiele
  • Kindernotfälle im Haushalt und beim Spielen
  • Jobsuche und Vorstellungsgespräche
  • Bezahlung, Steuern und Arbeitsrecht

Alter

Dieser Lehrgang ist für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren. Es können sich auch etwas ältere Teilnehmer*innen anmelden, aber wir Anmeldungen im Zielalter bevorzugen. Alle Anmeldungen über 26 Jahre lehnen wir ab, denn wir sind eine Jugendorganisation.

Umfang

Der Kurs dauert drei Tage, jeweils von 9 bis 17 Uhr. Zur erfolgreichen Teilnahme musst Du an allen drei Tagen jeweils von 9 bis 17 Uhr teilnehmen. Wenn Dir das nicht möglich ist, dann melde Dich bitte nicht an! Im Kurs enthalten ist auch ein vollständiger Rotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind

Sonderregelung für die Dauer der Pandemie: Der Unterricht an den ersten beiden Tage geht weiterhin von 9 bis 17 Uhr. Am zweiten Tag erhälst Du Unterlagen für den dritten Tag, der aus einem Online- und aus einem Präsenzteil besteht. Der Präsenzteil findet am letzten Datum statt, dauert aber nur einen halben Tag (je nach Gruppe vormittags oder nachmittags). Dafür muss in der Woche davor der Online-Teil zuhause bearbeitet werden. Dafür musst Du auch Zeit einplanen. Wir erklären Dir das auch alles am zweiten Tag.

Offizielles DRK-Zertifikat

Zum Abschluss des Lehrgangs erhälst Du das offizielle Zertifikat als DRK-Babysitter*in. Damit kannst Du nachweisen, was Du gelernt hast. Die Bescheinigung ist qualifizierend, anders als bei einem Erste-Hilfe-Kurs. Wir stellen sie nur für Teilnehmer*innen aus, von denen wir den Eindruck gewonnen, dass man ihnen auch tatsächlich ein Baby anvertrauen kann.

Teilnehmerbeitrag

Das Seminar ist von der Mehrwertsteuer befreit. Getränke, Obst, Mittagessen sind im Preis enthalten. Wir stellen alle erforderlichen Materialien einschließlich Teilnehmerunterlagen zur Verfügung.

Sonderregelung für die Dauer der Pandemie: Wir dürfen aus Hygienegründen nur eine eng begrenzte Teilnehmerzahl in einem Kurs ausbilden. Wer zu einem Lehrgang nicht erscheint oder später als eine Woche vorher absagt, muss den vollständigen Teilnehmerbeitrag bezahlen. Das gilt auch für Mitglieder: Nehmen sie teil, ist ist es kostenlos, aber bei Nichterscheinen oder später Absage schicken wir eine Rechnung über 60 Euro zu. Daher: Bitte nur dann anmelden, wenn Du sicher bist, dass Du auch teilnehmen wirst!

Anmeldung zur Ausbildung als Babysitter*in

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK